Man stelle sich ein Mobile vor. Die einzelnen Teile sind auf ganz bestimmte Weise verbunden. Kommt ein Windstoß, gerät das gesamte System aus dem Gleichgewicht. Die gewohnte Ordnung wir gestört: Teile lösen, verstricken oder spalten sich ab.

Eine äußerst wirksame Methode für Eltern in familiären Krisensituationen, in denen sie mit selbstdestruktiven bis gewalttätigen Verhaltensweisen ihrer Kinder konfrontiert sind. Das Kind zeigt immer mehr problematische Verhaltensweisen. Es hält sich immer weniger an Regeln und Grenzen, beispielsweise weigert es sich zur Schule zu gehen, kommt nach Hause, ist häufig missgelaunt und nimmt kaum noch am Familienleben teil. Eltern haben den Eindruck, ihr Kind zu verlieren. Häufig fühlen sie sich  von den Problemen „an die Wand gedrückt“ und wissen nicht mehr, was sie tun sollen. Hier setze ich mit meiner Arbeit nach Haim Omer,Tel Aviv,Israel an, der mit den Grundhaltungen aus dem „Gewaltlosen Widerstand“ nach Mahatma Gandhi handelt. Zusätzlich nutze ich meine langjährige Praxis der gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg, die eine nachhaltige Einheit dazu bildet, wie Eltern wieder ihre Kompetenzen zurückgewinnen können.